Miteinander im Team


TEAMARBEIT wird bei uns GROSS geschrieben!

Unser Team ist kreativ, vielseitig und flexibel. Unterschiedliche berufliche Werdegänge bzw. Schwerpunkte aus Therapie, Pädagogik und Psychologie sowie Fachkräfte aus dem Handwerk und anderen Berufszweigen treffen aufeinander. Neben den professionell Tätigen gibt es eine Gruppe von ehrenamtlichen Personen, die alle über eine pädagogische Qualifikation verfügen. Uns verbinden ähnliche Auffassungen zu Fragen des Erziehungs- und Bildungskonzepts sowie das Interesse an der gemeinsamen Verantwortung für die förderliche Entwicklung der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen. Aus der gemeinsamen Aufgabenstellung ergeben sich stets Anlässe der gegenseitigen Unterstützung, Beratung und Ermutigung für neue Initiativen.
Der offene und vertrauensvolle Umgangstil wirkt sich nicht nur positiv auf die Kinder und Jugendlichen aus. Vielmehr gibt es bei uns eine hohe Arbeitszufriedenheit und ein starkes Wir-Gefühl; Konflikte und Auseinandersetzungen werden thematisiert. Im Team werden stets konstruktive und ‚niederlagenlose‘ Lösungen angestrebt. Eine wirkungsvolle Teamstruktur und ein förderliches Klima bedürfen einer fortlaufenden Pflege des Teamkonzepts. Das Mitarbeiterteam gliedert sich sowohl in mehrere Kleingruppen, die sich aus den Arbeitszusammenhängen ergeben als auch in ein Leitungsteam, welches derzeit zwei gleichberechtigte Institutsleiter (siehe Ansprechpartner) vorsieht. Das gesamte Mitarbeiterteam tagt wöchentlich. Zusätzlich finden in regelmäßigen Abständen Fortbildungen, themenbezogene Gespräche und Einzelfallstudien statt, die bei uns ein Grundbaustein der Zusammenarbeit darstellt. Getragen wird das Institut von dem gleichnamigen und gemeinnützigen Verein, dem Institut für Heilpädagogik und Erziehungshilfe e.V. und einem siebenköpfigen Vorstand und einem neu gegründetem Kuratorium.
[Startseite] [weiter] [zurück] [Kontakt]
Institut für Heilpädagogik und Erziehungshilfe